Für mehr Gleichberechtigung für den Mann

Neulich hörte ich zufällig ein Gespräch von einer Gruppe Frauen. Sie sprachen über Männer und darüber, was sie an ihnen absolut nicht sexy finden. Die eine sagte: „Wenn der Typ im Café einen Cappuccino mit Sojamilch bestellt, ist das Date für mich beendet.“ Breite Zustimmung unter den anderen Girls. Geht gar nicht, was für ein […]

über Immer stark und bärtig? Für mehr Gleichberechtigung für den Mann — wunschmaterial

Endlich wissen sie, was sie tun

Ich weiss was ich tu
Erschienen im hinnerk, April 2017

Den Herrn mit dem FTM-Tattoo kenne ich schon von der Berliner Transtagung 2008 und im Mai letzten Jahres habe ich ihn in München wiedergetroffen. Wir waren übrigens zusammen in der Sauna.

Schaut doch mal rein: http://www.iwwit.de/trans

Meine Arbeit als Genesungsbegleiter

Sonntag, 30.04.17

Zum Tag der Arbeit mache ich mir Gedanken über meine Arbeit. Es gehört mit zum Portfolio, das wir ausarbeiten sollen, auch darüber zu schreiben. Das Portfolio zu erstellen ist im Grunde eine Sammlung von Reflexionsübungen. Abgabetermin ist der 10. Juli, also so langsam wird es mal Zeit und die Tabletten bremsen mich jetzt nicht mehr so sehr.

Da ich gerade mein Vertiefungspraktikum begonnen habe, werde ich oft gefragt, was ein Genesungsbegleiter so macht. Ich sage gerne, ich begleite bei der Genesung.  „Meine Arbeit als Genesungsbegleiter“ weiterlesen